Kenya & Uganda

 

 

 

Länderinfos

 

 

 

 

Zweimonatiger Forschungsaufenthalt im Rahmen der Diplomarbeit im Fach Geografie in Bungoma, Kenya

 

Thema der Arbeit:

„Standortgerechte“ Landnutzungssysteme in der kleinbäuerlichen Landwirtschaft West-Kenyas – Möglichkeiten und Akzeptanz am Beispiel des Bungoma Districts

 

Lage des Untersuchungsgebietes:

Sang'alo Hill, Bungoma District, West Kenya

Luftbildaufnahme

 

 

 

Terrassen gegen Bodenerosion

Sang'alo Hill

Kleinbauern am Sang'alo Hill

 

 

  Durchgeführte Arbeiten:

 

  Farmbesuche und Interviews mit Kleinbauern am Sang’alo Hill, Bungoma District, nach „PRA-Methode“ („Participatory Rural Appraisal“)
   Feldkartierungen und Vermessungen
  Entnahme von Bodenproben für spätere Laboranalysen
  Begleitung des MALDM (Ministry of Agriculture, Livestock Development, and Marketing) bei seiner Arbeit bei den Bauern
  Begleitung des Projekts „SISAP“ („Sang’alo Institute Soil Analysis Project“) des DED (Deutscher Entwicklungsdienst) zum Thema „organic farming“
  Besuch eines Forschungsprojekts zum Thema Gründüngung in Ikulwe, Uganda
  Literaturrecherche vor Ort

 

  Ausflüge:

 

  Wochenendfahrten nach Nairobi
   Ausflug in die Ngong Hills („Jenseits von Afrika“)
  Wochenendfahrten nach Kisumu / Lake Victoria
  Wochenende im Kakamega Forest
  Uganda: Mt. Elgon; Jinja (Quelle des Nils)

 

 

Farmbesuch

 

 

  Buchtipps zu Afrika siehe "Schatztruhe"  

 

 

Sang'alo Hill, Bungoma District Uganda Zusammenfassung der Arbeit

 

Unsere Reisen Home