Vietnam

 

 

 

 

Vietnam war unsere erste Reise nach Südostasien und direkt ein voller Erfolg:

Ein wunderschönes Land mit vielfältiger Kultur, freundlichen Menschen und einer sehr guten, abwechslungsreichen Küche, der auch lecker zubereitete Baguettes nicht fremd sind. Vietnam hat uns direkt begeistert und wir möchten gerne einmal wieder kommen, um auch noch den Norden des Landes zu sehen, den wir bei dieser Reise aus Zeitgründen leider außen vor ließen.

Die Highlights dieser Reise waren für uns das quirlige Saigon und das Mekong-Delta - aber natürlich war das Bergland um Da Lat auch sehr schön und in Nha Trang haben wir Sonne, Strand und Meer genossen ...

 

 
 

 

Länderinfos

 

 
 

Reiseverlauf:

 

  23.03.

Ankunft in Saigon; Unterkunft in der Duong De Tham

 
  24. & 25.03. Saigon: Stadtbummel; Märkte; Hôtel de ville; Nôtre Dame; Hauptpostamt; Aussicht vom „Delta Caravelle Hotel“ („Saigon Bar“); Pagode des Jadekaisers; Giac-Lam Pagode  
  26.03. Saigon: Wiedervereinigungspalast; Cyclo-Tour bis Cholon; Thien-Hau Pagode  
  27. – 29.03. Mekongdelta: My Tho, Vinh Long, Rung-Tram-Wald, Can Tho (Schwimmender Markt “Cai Rang”), Chau Doc, Sam Mountain (Höhlenpagode Chua Hang); Zum abendessen probieren wir Schlange und Froschschenkel - mmh!  
  30.03. Saigon: Besuch des War Remnants Museum; Mariamman Hindu-Tempel  
  31.03. Busfahrt nach Da Lat  
  01.04. Da Lat: Besuch im Lat Village; Truc Lam Pagode; Tuyen Lam Lake; Chicken Village; Datanla Waterfall; Crazy House  
  02.04. Busfahrt nach Nha Trang; Cham Towers  
  03.04. Nha Trang; Strand  
  04.04. Nha Trang: „Floating Bar“- Bootstrip & Schnorcheln  
  05. – 08.04. Nha Trang; Strand & Erholung  
  09.04. Busfahrt nach Saigon  
  10.04. Rückflug :-(  

Buchtipps zu Vietnam siehe "Schatztruhe"

<< Karte zum Vergrößern bitte Anklicken!

 

 

Saigon Mekong-Delta Da Lat Nha Trang
     
Handwerk Unsere Reisen Home